milani Trendstudie

Internet of Caring Things
Ein Netzwerk von miteinander verbundenen Geräten, die eine klare Aufgabe haben: die aktive Pflege des Konsumenten, seines körperlichen und geistigen Wohlbefindens, seines Heims, seiner Freunde...

Im Jahr 2005 zählte man bereits 2,5 Milliarden verbundene Geräte – die meisten davon PCs, Smartphones, Tablets. Bis 2020 werden es über 50 Milliarden verbundene „Dinge“ sein (pro Kopf mehr als 6 Stück), jedoch werden die meisten davon keine PCs, Smartphones, Tablets sein.

100 Objekte gehen jede Sekunde online.

Was bedeutet diese Technologieentwicklung für unseren Lebenswandel, für unser Denken, unsere Gewohnheiten?

Welche Konsequenzen haben die daraus folgenden Trends für Handel, Industrie und Architektur?
Wenn Sie mehr über die milani Trendstudie wissen wollen, schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an:
trends@milani.ch oder +41 44 914 74 74 





Für mehr Information...

...

Das ist milani!

Unser Team, unsere Geschichte, und viel mehr über milani...

...

Wofür steht milani?

Wie wir arbeiten, unsere Haltung, unser Profil...

...

Wie arbeitet milani?

Kreativ, wissenschaftlich, anders: unsere Tools & Methods...

...

Wer arbeitet mit milani?

Start-Up, Mittelständler, Konzern: unsere Clienten...




Bereiche